Sie sind hier: Startseite » Aktuelles » Gesundheitspolitik

Gesundheitspolitik

Eine viel zitierte Definition von Gesundheit ist diejenige der Verfassung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) vom 22. Juli 1946. Sie lautet: „Gesundheit ist ein Zustand vollkommenen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht die bloße Abwesenheit von Krankheit oder Gebrechen.“ Aus Wikipedia

Der Leitartikel der neuen aktuellen Ausgabe:

Das Land da draußen schweigt
Und akzeptiert resigniert die Aushöhlung seiner Lebensgrundlagen? 24. September 2017. Wahlen zum Deutschen Bundestag. Ein denkwürdiger Tag. Ein Tag, an dem die Wähler Zensuren verteilten. CSU – ungenügend. SPD – ungenügend. CDU – mangelhaft. Grüne – ausreichend. Linke – ausreichend. FDP – befriedigend. Und die AfD? Sie wurde auf Anhieb drittstärkste Kraft. Peinlich für die im Bundestag bis dahin vertretenen Parteien. Aber nachvollziehbar. ...mehr